Jan Nemeček - Foreverness (Piano) [Premiere]

Jan Nemeček, -OUS Von Dominik André am

Anspruchsvolle elektronische Musik findet auf dem Label -OUS einen Platz. Wir präsentieren die Premiere von Jan Nemečeks Foreverness in der Piano Version.

Der Künstler aus Belgrad Jan Nemečeks veröffentlicht über das Schweizer Label -OUS sein bereits fünftes Album. Auf Recurrences kommen acht Ambientstücke zusammen. Mit dem Track Foreverness übersetzt der Sounddesigner Nemeček elektronisch generierte Melodien in feine Pianoakkorde.

Stream: Jan Nemeček - Foreverness (Piano) [Premiere]

In den teils mächtigen Sounds von Jan Nemečeks verbergen sich graziele Details, die unnahbar flüchtig und trotzdem präsent ins Bewusstsein schweben. Diese Anmut, mit der der Künstler seine Musik komponiert beeindruckt. Er schafft es, der kühlen Elektronik eine organische Wärme einzuhauchen.


Beitragsbild: Jan Nemeček by Nemanja Knezevic